Linkshänder - So gelingt der Start in die Schulzeit

27. August 2022, 00:00 Uhr

Der Schulstart ist eine spannende Zeit. Eltern von Linkshändern können dabei ein paar Dinge beachten, um ihren Kids das Schreibenlernen zu erleichtern.

In diesen Tagen gehen auch bei uns hier im Osten die Sommerferien zu Ende. Während das eine oder andere Elternteil vielleicht heimlich auch ein bisschen froh ist, dass die lieben Kleinen nicht mehr den ganzen Tag zu Hause rumhängen, ist es für Schülerinnen und Schüler eine große Umstellung. Besonders nachhaltig ist sie für alle ABC-Schützen, für die der sprichwörtliche Ernst des Lebens jetzt losgeht. Wobei es ja auch toll ist, endlich rechnen, lesen und schreiben zu lernen.

An letzterem Punkt besonders interessant: Etwa zehn Prozent aller Menschen sind Linkshänder. Und für Erstklässlerinnen und Erstklässler heißt das eben auch: Während 90 Prozent der Klassenkameradinnen und Klassenkameraden mit rechts schreiben lernen werden, werden sie es mit links tun. Was so selbstverständlich klingt, war es freilich lange Zeit nicht. Da wurden Linkshänder gezielt umgeschult, oft notfalls auch mit Zwangsmaßnahmen wie einem Schlag auf die Finger.

Eingriff in das Gehirn

Heute weiß man, wie extrem problematisch diese Praxis war. „Die Umschulung der Händigkeit ist ein Eingriff in das Gehirn“, sagt etwa die Psychologin Johanna Sattler. Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, manchmal auch Lese- und Rechtsschreibschwierigkeiten und feinmotorische Probleme gehörten zu den Folgen. Juristisch gesehen gilt das Umschulen der Gehirnhälften seit geraumer Zeit schon als Körperverletzung.

Schon bei den alten Griechen gab es den Streit: Der Denker Platon glaubte, die Händigkeit sei eine Erziehungsfrage. Sein Kollege Aristoteles nahm dagegen korrekterweise an, dass sie angeboren ist. Zwischendrin debattierte man noch darüber, ob der Trend zur Rechtshändigkeit vielleicht aus dem Mittelalter stammen könnte - als die Ritter in der rechten Hand das Schwert führten, während sie mit der linken Hand mit dem Schild ihr Herz schützten.

Das ist natürlich auch Quatsch, wie wir heute wissen. Forschende gehen davon aus, dass die Händigkeit zu 25 Prozent genetisch und zu 75 Prozent durch Umweltfaktoren festgelegt wird. Schon im Mutterleib lässt sich erkennen, dass unser Gehirn eine bevorzugte Seite hat. Verantwortlich dafür ist wohl eine Asymmetrie im Rückenmark. Sie sorgt auch dafür, dass Babys schon lange vor der Geburt entweder am rechten oder eben am linken Daumen nuckeln. Und die Liste der berühmten Linkshänder ist lang: Leonardo da Vinci, Paul McCartney, Charlie Chaplin, Albert Einstein gehören zum Beispiel dazu, aber auch Justin Bieber, Lady Gaga oder Scarlett Johansson.

Schere, Füller, Spitzer – alles speziell für Linkshänder

Linkshänder Kind
Bildrechte: imago images / Westend61

Auch wenn es die Umschulung von Linkshändern in der Schule inzwischen nicht mehr geben sollte, benötigen sie gerade jetzt zum Start trotzdem gezielte Unterstützung. „Linkshändige Menschen brauchen am besten speziell auf ihre Bedürfnisse konzipierte Schreibutensilien. Dann haben linkshändige Kinder auch keine Probleme mit der Schönschrift“, sagt die Autorin Antje Tiefenthal. „Auch auf die richtige Lage der Schreiboberfläche ist zu achten. Grundsätzlich sollte man versuchen, das Kind zu einer Schreibhaltung zu erziehen, bei der Buchstaben und Zahlen von unten nach oben geschrieben werden. So wird der Stift eher gezogen als geschoben.“

Neben einem Linkshänder-Füller macht zum Beispiel eine Linkshänder-Schere Sinn. Auch ein Linkshänder-Spitzer kann sinnvoll sein. Manche Fachleute empfehlen auch eine spezielle Schreibunterlage für Linkshänder, auf der die optimale Blattlage eingezeichnet ist. Das kann dabei helfen, die Hand so unterhalb des Geschriebenen auf dem Blatt zu positionieren, dass die Kinder die von ihnen geschriebenen Worte lesen können und die Tinte nicht verschmieren. Auch am oberen Rand gebundene Collegeblöcke können das Schreiben erleichtern. Spezielle Linkshänder-Lineale sind dagegen nicht für jedes Kind geeignet – weil die spiegelverkehrte Beschriftung für Verwirrung sorgen kann.

Nicht in allen Lehrplänen erwähnt

Dass „Schüler mit Linkshändigkeit spezifischer Hilfestellung bedürfen“ steht zum Beispiel im Grundschullehrplan Deutsch in Sachsen. Hingegen wird das in Sachsen-Anhalt und Thüringen im entsprechenden Dokument nicht gesondert erwähnt.

Noch schwieriger wird es dann später im Leben. „Wir versuchen zwar, in der Schule auf Linkshänder zu achten“, sagt Psychologin Sattler, „aber danach lassen wir sie allein“. In der Berufsberatung in der Schule oder auf dem Arbeitsamt werde überhaupt nicht mehr drauf geachtet, dass es in manchen Berufen Schwierigkeiten geben könnte. Das betreffe vor allem handwerkliche und technische Berufe.

Meistgeklickt

Böttchers Welt - Notizen aus der Provinz 1 min
Bildrechte: MDR JUMP / Thomas Böttcher/ Joerg Quiter
1 min

Böttchers Welt – Notizen aus der Provinz Tag der Muttersprache

Tag der Muttersprache

Yo, Digger wir ballern gleich die Games.

MDR JUMP Mi 21.02.2024 07:40Uhr 01:23 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 2,7 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdrjump.de/podcasts/boettchers-tagebuch/tag-der-muttersprache-118.html

Rechte: MDR JUMP

Audio
Böttchers Welt - Notizen aus der Provinz 2 min
Bildrechte: MDR JUMP / Thomas Böttcher/ Joerg Quiter
2 min

Böttchers Welt – Notizen aus der Provinz Reerdingung

Reerdingung

Morbide aber wahr.

MDR JUMP Mo 19.02.2024 07:40Uhr 01:36 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,5 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,1 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdrjump.de/podcasts/boettchers-tagebuch/reerdingung-100.html

Rechte: MDR JUMP

Audio
Tödlicher Roadtrip 15 min
Bildrechte: MDR JUMP
15 min

Reise ins Unglück? Als Noah das Surfergirl Sabrina aus Kalifornien das erste Mal sieht, ist er hin und weg. Sie reisen gemeinsam – bis ein Unfall einfach ALLES verändert…

MDR JUMP Di 20.02.2024 17:00Uhr 15:29 min

https://www.mdrjump.de/channel/fundbuero-der-liebe/toedlicher-roadtrip-100.html

Rechte: MDR JUMP

Video
Böttchers Welt - Notizen aus der Provinz 1 min
Bildrechte: MDR JUMP / Thomas Böttcher/ Joerg Quiter
1 min

Böttchers Welt – Notizen aus der Provinz Kindergeburtstag!

Kindergeburtstag!

Bühne, Band und Bierzeltgarnituren.

MDR JUMP Di 20.02.2024 07:40Uhr 01:28 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,4 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 2,9 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdrjump.de/podcasts/boettchers-tagebuch/kindergeburtstag-100.html

Rechte: MDR JUMP

Audio
Böttchers Welt - Notizen aus der Provinz 2 min
Bildrechte: MDR JUMP / Thomas Böttcher/ Joerg Quiter
2 min

Böttchers Welt – Notizen aus der Provinz Ich bin nicht Schuld

Ich bin nicht Schuld

Letzte Hoffnung - EM!

MDR JUMP Fr 16.02.2024 05:50Uhr 01:39 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,5 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,3 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdrjump.de/podcasts/boettchers-tagebuch/ich-bin-nicht-schuld-100.html

Rechte: MDR JUMP

Audio

Wir sind MDR JUMP

Wir sind MDR JUMP

Die neue digitale Entertainment-Marke des MDR.

Newsletter

Newsletter

Updates zu Neustarts, Streams und Podcasts.