Kraftklub und Tokio Hotel veröffentlichen gemeinsamen Song

Sie machen jetzt gemeinsame Sache. Die Chemnitzer Band Kraftklub und die Jungs von Tokio Hotel haben den gemeinsamen Song "Fahr mit mir (4x4)" herausgebracht.

Kraftklub
Bildrechte: Universal Music/Philipp Gladsome

Die Chemnitzer hatten in den letzten Tagen auf ihrem Instagram-Kanal nur verschleiert angekündigt, dass sie bei ihrer neuen Single Unterstützung hatten.

Pünktlich um Mitternacht verkündeten sie, dass sie tatsächlich zusammen mit Tokio Hotel auf "Fahr mit mir (4×4)“ zu hören sein werden. Ihre Fans fragten sie darunter " Wer steigt mit ein?". Im offiziellen Musikvideo sind auch Bill und Tom Kaulitz zu sehen.

Der Song ist Teil des neuen Albums von Kraftklub "Kargo", das am 23. September erscheinen wird. "Kargo" erscheint damit fünf Jahre nach ihrem dritten Album "Keine Nacht für Niemand". Zuvor wurden bereits die beiden Singles "Ein Song reicht“ und "Wittenberg ist nicht Paris“ vom neuen Album veröffentlicht. Der Kraftklub-Frontmann Felix Brummer hatte unter dem Namen "Kummer" zwischenzeitlich als Solokünstler sein Album "Kiox" veröffentlicht, ging damit auf Tour und kündigte danach an, seine Solokarriere wegen seiner Hauptband Kraftklub wieder zu beenden. Ab August wird er als "Kummer" seine letzten Konzerte, unter anderem in Dresden, spielen.

Ab November gehen die fünf Chemnitzer dann wieder gemeinsam auf "Kargo"-Tour 2022 und werden im Dezember auch bei uns in der Region in Erfurt und Leipzig auftreten.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 08. Juli 2022 | 20:47 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP