Clueso auf dem Erfurter Domplatz

Stand: 16. September 2022, 13:14 Uhr

Trotz musikalischem Neuanfang hat Clueso seiner Heimatstadt nie den Rücken gekehrt. Ganz im Gegenteil: Mit „Leider Berlin“ hat er eine echte Erfurt-Hymne rausgebracht.

Clueso
Bildrechte: Sebastian Felsen

Nach dem vollen Erfolg des zweiten Domplatz Konzerts (das erste fand 2017 statt), stand für Clueso fest: Das muss wiederholt werden! Und so steht bereits die nächste Show in den Startlöchern - am Samstag, den 26. August 2023, kehrt Clueso in die Thüringer Hauptstadt zurück und lässt den Domplatz wieder leuchten.

Loslassen und festhalten, Gas geben und innehalten – die Konzerte von Clueso in Erfurt sind etwas Besonderes. Ganz egal ob Weihnachtskonzerte in der Messehalle, unangekündigt bei der Fête de la Musique, auf dem Krämerbrückenfest oder spontan auf der Straße in der Innenstadt. 2017 spielte er erstmalig auf dem ausverkauften Domplatz, nur einen Steinwurf von seiner Wohnung entfernt, und lieferte vor 15.0000 begeisterten Fans ein Konzert der Superlative, das für lange Zeit Stadtgespräch bleiben sollte. Rund um den Platz und in der ganzen Stadt hörten viele weitere Menschen mit – ein unvergesslicher Sommerabend für die Fans in seiner Heimat, nach dessen Wiederholung sich viele gesehnt haben.

Tickets gibt´s an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP bei der Arbeit | 16. September 2022 | 13:40 Uhr

Samstag, 26. August 2023
Uhrzeit Ort/Location Event
19:00 Domplatz | Erfurt Clueso